Ja, ich will Post aus der Akazienbuchhandung!

Idiotensicher

Liebe Kunden und Freunde
der Akazienbuchhandlung,

es fällt uns schwer, das zuzugeben, aber manchmal braucht es keine Worte. Und manchmal sind vermeintlich simple Botschaften ganz schön komplex.
Kunst in Kürze: Diese neuen Minibildbände sind das pure visuelle Vergnügen – und ganz schön clever!

Bitte nicht nachmachen! Wackelige Leitern, waghalsige Klettertouren, lebensgefährliche Konstruktionen: Dieser witzige Mini-Bildband ist allen Hauruck-Aktionen, leichtsinnigen Bravourstücken, schlecht durchdachten Erfindungen und riskanten Tüfteleien dieser Welt gewidmet – und liefert vielleicht auch eine Erklärung dafür, warum Frauen im Durchschnitt länger leben als Männer …
(„Idiotensicher. 150 Aktionen zum Nicht-Nachmachen“  DuMont 12 €)

Jetzt Bestellen

Aus dem Leben der Isolationisten: Während der Corona-Quarantäne dachte sich Max Siedentopf nicht nur jede Menge skurrile Rezepte gegen Langeweile aus – und zerlegte dabei gern mal seine Wohnung -, sondern rief auch via Social Media dazu auf, kongeniale Hüttenkollerbilder aus der Pandemie-Einsamkeit zu teilen. Dabei herausgekommen sind Burgen aus Toastbroat, Pastaskulpturen, Alternative Klopapiersurrogate, Haute Couture aus Was-grad-so-rumlag und Blumenmandalas aus abgeschnittenen Fußnägeln … und – voilà – ein witziger Foto-Survival-Guide gegen die Ödnis!
(Max Siedentopf, “Home Alone Survival Guide” Hatje Cantz 12 €)

Jetzt Bestellen

Der Flughafen Tegel, 1974 in Westberlin eröffnet, war nicht nur günstig, pünktlich fertig, funktional und, ja, als „Flughafen der kurzen Wege“ ziemlich idiotensicher, sondern ist bis heute ein Gesamtkunstwerk: Ein großes Sechseck mit 120 Metern Kantenlänge und dem Charme der Siebziger Jahre. Dieser schmale Bildband ist eine fotografische Hommage an TXL und seine Architektur – mit einem Hauch Wehmut zu genießen!
(Peter Ortner, “The Essence of Berlin-Tegel. Taking Stock of an Airport’s Architecture”  Jovis 22 €)

Jetzt Bestellen

Mutter ist die Beste und Gott ist tot? Wir lieben diese Pins! Philosophische Fashion Statements zum Anstecken fürs Es, Ich und Über-Ich! Gut bei Herzschmerz und Mutterkomplex, Gotteszweifeln und akuter Verwandlung …
(Freud, Goodall, Kafka, Kahlo, Nietzsche – Pins, Tales and Telos 8,90 €) –
Per E-mail bestellen:
Freud
Kafka
Kahlo
Nietzsche
Jane Goodall

Ältere Kuriere     Neuere Kuriere